ÜBER W.D. O'CONNELL FASS-AKTIE

FASS-AKTIENBEDINGUNGEN

 
WER BESITZT DIE AKTIEN?

 

O'Connell Whiskey Merchants ist weiterhin rechtmäßiger Eigentümer und Verwahrer aller aufgelisteten Fässer, deren Inhalt sich in einem Zolllager befindet. Alle genannten Quellbrennereien sind Dritte, die nicht mit O'Connell Whiskey Merchants in Verbindung stehen und die Produkte des Herstellers verkaufen, liefern und/oder bereitstellen. Der endgültige Verkauf an Sie durch O'Connell Whiskey Merchants Ltd. erfolgt zum Zeitpunkt der Abfüllung, wenn der Zoll bezahlt und der Whiskey aus dem Zolllager entfernt wird. 

 

IST DER WHISKEY VERSICHERT?

Alle Bestände sind bei O'Connell Whiskey Merchants Ltd. versichert und werden in Zolllagern gelagert, wobei der Zollanteil durch den Betreiber des Zolllagers versichert ist.

 

WELCHE AUFZEICHNUNGEN WERDEN ÜBER MEINE FASSZUTEILUNGEN GEFÜHRT?

Im Bereich "Mein Konto" unseres Shops werden alle Verkäufe und Reservierungen, die Sie getätigt haben, erfasst. Hier werden auch eindeutige Fassnummern in der Beschreibung auf der Rechnung aufgeführt. Ihr Zertifikat wird alle zusätzlichen Informationen wie Brennerei, Jahr und Monat der Abfüllung und andere wichtige Details enthalten. Wir halten alle Informationen auch in unseren eigenen Fassaufzeichnungen fest, die mit jedem Fass verknüpft sind.

 

WEM GEHÖRT DAS PHYSISCHE FASS?

O'Connell Whiskey Merchants behält das volle Eigentum an dem restlichen Fassinhalt und dem Fass selbst.

 

WAS IST MIT DER AKTIE DER ENGEL?

Wir verkaufen nur eine begrenzte Menge an Flaschen aus jedem Fass, so dass der Anteil der Engel Ihren Anteil nicht beeinflussen wird. 

 

WANN UND WIE WERDEN ZOLL UND ANDERE STEUERN BEZAHLT?

Zoll und Mehrwertsteuer werden zu dem zum Zeitpunkt der Abfüllung geltenden Satz erhoben und Ihnen zu diesem Zeitpunkt entsprechend in Rechnung gestellt. O'Connell Whiskey Merchants wird Sie vor diesem Zeitpunkt kontaktieren, um die endgültige Zahlung zu veranlassen.

 

WO WERDEN DIE FÄSSER GELAGERT?

Die Lagerung der Gebinde erfolgt an den verschiedenen Zolllagerstandorten. Details sind unter Produktdetails aufgeführt.

 

WO WIRD DAS FASS ABGEFÜLLT?

Die Abfüllung der Fässer erfolgt in den Einrichtungen des Fasseigentümers und/oder bei den von O'Connell Whiskey Merchants bevorzugten Abfüllpartnern. Alle Flaschen sind 50cl / 500ml, sofern nicht anders angegeben.

 

WIE WERDEN DIE FLASCHEN BESCHRIFTET?

Die Etiketten werden von O'Connell Whiskey Merchants entworfen und sollen spezifisch für das Caskshare-Programm sein.

 

GIBT ES WEITERE KOSTEN?

Um die Dinge einfach zu halten, listen wir einen einzigen Preis für jede reservierte Flasche auf. Darin enthalten sind der Whiskey, die Lagerkosten, die Versicherung, die Abfüllung, die Etikettierung und die Mehrwertsteuer zum heutigen Satz. Verbrauchssteuer und Versand sind zusätzliche Kosten. Diese werden arrangiert, sobald Ihr Whiskey in Flaschen abgefüllt wurde.